Zu den Ärzten


...hat nach der Waldorfschule in Freiburg und Hamburg Medizin studiert und in Osnabrück die Weiterbildung zu Kinder- und Jugendmedizin, mit Zusatzbezeichnung Allergologie durchlaufen. Anschließend folgte sie eine intensive systemische Kinder- und Jugendpsychotherapie-Ausbildung, sowie viele Fortbildungen in Anthroposophische Medizin.
Neben ihre Praxistätigkeit (seit 2002) ist sie Schulärztin an mehreren Waldorfschulen.
Ihre besondere Fähigkeiten und Schwerpunkte sind deshalb die psychotherapeutische Beratung, Begleitung und Behandlung von Kindern mit Schulproblemen sowie die anthroposophische Behandlung von Kindern mit chronischen Erkrankungen.




,gebürtiger Niederländer, hat nach dem Studium in Utrecht (NL) seine Facharztweiterbildung zum Frauenarzt in Herdecke und Hagen bekommen. In der Zeit fanden für das Notärztekomitee Cap Anamur einen längeren Einsatz in Namibia sowie zwei Einsätze im kurdischen Teil von Nord-Irak statt. Anthroposophische Medizin hat er schon während des Studiums und der Weiterbildung in vielen Fortbildungen erlernt, sowie während seiner Tätigkeit im Gemeinschaftskrankenhaus in Herdecke. Neben seiner Praxistätigkeit (seit 1997 in Krefeld) hat er verschiedene Bücher geschrieben (möchten Sie mehr wissen, klicken Sie hier) und ist tätig im Vorstand der Gesellschaft Anthroposophischer Ärzte in Deutschland.


Nicola Fels und Bart Maris sind verheiratet und haben 4 Kinder.